Kosmetik Einkauf

Mittwoch, 26. Juni 2013

Eigentlich wollte ich mich die letzten Tage auch schon bei euch melden, doch hatte ich keine wirklichen guten Ideen um einen Artikel zu schreiben. Und wenn ich fotografieren wollte, hat einfach das schöne Licht der vorletzten Woche gefehlt. Nun melde ich mich also trotzdem, dafür aber mit nicht ganz so schönen Bildern.



Schon seit ein paar Wochen ist mein Schmink-Täschchen verschwunden und dort war all meine "gute Schminke" drin. Ich fahre ja immer zu meinem Freund & da muss ich alles mit hinnehmen. Damit ich nichts vergesse, lasse ich meine Schminke die ich täglich brauche da drin und nun ist das Täschchen weg. Vor ein paar Tagen habe ich mich dann dazu entschieden, wieder ein bisschen was zu kaufen. Das ist nun erstmal nur vorübergehend.. Mascara habe ich genug zu Hause, auch wenn nicht unbedingt die Beste. Doch jetzt viel Geld auszugeben, wenn das Täschchen bestimmt bald wieder auftaucht? Nichts da.

Vorübergehend "bemale" ich mir mein Gesicht also mit einem antibakteriellen Puder von Synergen für 2,29 €. Dazu kommt ein Concealer von Astor für knapp 7 €. Aufgetragen wird das Ganze mit einem Puder Pinsel von essence für 2,99 €.

Ansonsten habe ich noch neuen Nagellackentferner mitgenommen, da meiner alle war und es die von essence momentan sowieso im limitierten Design gibt. Gekostet hat er knapp einen Euro. Genauso wie das Anti Shine Paper von Rival de Loop und der Fersen Schutz hat mich 2,99 € gekostet :-)


Kommentare:

  1. Das ist ja mal echt blöd, dass dein Kosmetiktäschchen verschwunden ist. :/

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.