Fast and the Furious 6 & Hangover 3 - Film Empfehlung

Freitag, 14. Juni 2013

Eigentlich wollte ich euch keine Film Reviews mehr schreiben, da ich die Videos von der Qualität her sehr schlecht finde, sobald ich sie auf meinem Blog eingebunden habe. Aber ich denke, dass sich die Meisten die sich meine Artikel durchlesen, die Videos dann sowieso nicht direkt hier anschauen. Ich selbst klicke auch immer drauf, wenn die Qualität zu schlecht ist. Jedenfalls sind beide Filme erst seit Kurzem im Kino, also noch aktuell und falls Sie Jemand noch nicht geguckt hat, könnt ihr euch direkt ins Kino stürzen. Lohnen würde es sich, soviel will ich schon mal verraten. 


Den Anfang macht der sechste Teil von Fast and the Furios, der auch mein persönlicher Favorit von den Beiden ist. Auch, wenn ich das ganze Durcheinander der verschiedenen Teile immer noch nicht ganz verstehe, bin ich mir sicher, dass ich auch da irgendwann hinter kommen werde.

In diesem Teil passiert einfach wahnsinnig Viel, was ich sehr interessant und spannend finde. Allerdings auch sehr Viel, was nicht unbedingt mit Auto Rennen oder allgemein mit Autos in Verbindung hängt. Ich fand es immer sehr interessant zu sehen, wie Sie gegeneinander antreten oder durch die Stadt düsen. In diesem Teil jedoch geht es mehr um Letty, Torettos großer Liebe. Aber auch mit diesem Teil haben Sie zumindest bei mir und auch meinem Freund vollkommen ins Schwarze getroffen. Das einzige Auto Rennen, was übrigens zwischen Toretto und Letty stattgefunden hat, war absolut gelungen und das wohl spannendste Rennen überhaupt. Schließlich wird nach diesem Rennen größtenteils alles aufgeklärt. Ich kann euch nur sagen, dass sich dieser Teil wirklich lohnt. Zum Ende hin stirbt auch noch Jemand, was sehr traurig ist, allerdings auch wieder ein Kick für den siebten Teil ist. Angeeeblich soll der siebte Teil nächsten Sommer kommen, was ich doch stark hoffe!



Und der zweite Film, wie sollte es auch anders sein, ist Hangover 3. Auch auf diesen Film habe ich mich sehr gefreut, da der Trailer einfach schon von Anfang an witzige Stellen aufweist.

Ehrlich gesagt kann ich euch zu diesem Film auch gar keine wirkliche Review schreiben. Im Grunde genommen erwartet euch dasselbe wie in allen drei anderen Teilen. Es gibt lustige, schockierende und wirklich eklige Momente. Aber was ich irgendwie klasse finde ist, dass Allen in diesem Teil endlich eine Frau findet. Normalerweise konnte ich die Hangover Filme immer schnell durchschauen, doch diesmal gab es einen kleinen Teil wo selbst ich geschockt war. Der kleine Chinese ist wirklich fies, aber der größte Teil im Film dreht sich um Ihn. Seid gespannt wer die Frau von Allen wird und guckt Ihn euch auf jeden Fall an. Empfehlenswert ist er auf jeden Fall.


Ich hoffe, der kleine Einblick zu den Filmen und meine Meinung hat euch gefallen. Ich würde gerne eure Meinung zu den beiden Filmen hören, da ich bis jetzt nur Positives mitbekommen habe. Seid ihr anderer Meinung oder genauso begeistert? Lasst es mich wissen! :-)

Kommentare:

  1. F&f 6 möchte ich auch unbedingt sehen! :D ich liebe f&f 5 (v.a. wegen danza kuduro am schluss *.*)

    AntwortenLöschen
  2. Hangover ist auf jeden Fall einer meiner Monatsfovoriten, aber ich fidne er ist komplett anders als die ersten zwei...

    AntwortenLöschen
  3. War von FATF 5 so begeistert dass ich auch unbedingt in den sechsten gehen will :)

    AntwortenLöschen
  4. Hangover 3 ist auf jeden Fall super! Ich kannte den 2. leider gar nicht, aber ich bin jemand, der beim Fernsehen oder im Kino nie lacht und ich habe diesmal echt oft gelacht :D Das heißt er muss echt gut sein ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde Fast And Furious 6 auch toll, aber die letzten Minuten fand ich doof. Das machte so den Eindruck, dass sie die tollen Schauspieler rankarren müssen, damit der siebte Teil auch noch gesehen wird...

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.