Pigmente selber mischen & das Ergebnis !

Sonntag, 25. November 2012

Im August habe ich meine Liebe zu Pigmenten entdeckt. Immer mehr Marken haben Pigmente in den verschiedensten Farben raus gebracht und als auch essence Pigmente ins Sortiment geholt hat, ist es endgültig um mich geschehen. Fast 10 Pigmente hatte ich mitgenommen & sie direkt in tausend Varianten ausprobiert. Ob auf den Lippen, auf den Nägeln oder dafür, wofür ich sie eigentlich gekauft hatte, auf den Augen !



Ungefähr in demselben Zeitraum durfte auch ein Pigment von Barry M bei mir einziehen. Ich fand es wirklich schön, vor allem die goldenen Schimmer-Partikel die unentwegt funkelten. Die Grundfarbe ist ein sehr dunkles Olive-Grün, würde ich sagen. Zusammen mit dem Nachrücker 02 Smell the Caramel von essence durfte er dieses Wochenende für ein kleines Experiment herhalten. Den hellen Karamell Ton habe ich schon zig mal einzeln auf dem Auge getragen & er  ist eindeutig einer meiner Lieblinge !

Allerdings wollte ich gestern unbedingt ein etwas dunkleres Braun auf den Augen haben & eine solche Farbe habe ich noch nicht in meiner Sammlung. Die "normalen" Lidschatten in dunkelbraun sind alle viel zu schlecht pigmentiert oder einfach unschön. Also habe ich mir einer meiner Mixing Jars, die beiden Pigmente, einen Applikator geschnappt und los ging es.


Nach nur wenigen Minuten und Swatches habe ich dann die perfekte Farbe für mich gehabt. Ein schönes, kräftiges dunkelbraun mit goldenen Schimmer-Partikeln ! Wirklich wunderschön ! Leider ist es schon dunkel und die Tage über werde ich auch keinen günstigeren Sonnenstrahlen einfangen können, also muss es so reichen.

Links seht ihr 02 Smell the Caramel von essence, in der Mitte das Barry M Pigment "22" und rechts mein Dunkelbraun. Ich habe die Swatches ohne Base auf meinem Arm gemacht und man sieht, wie toll die Pigmente von essence decken. Beim dem von Barry M sollte man eventuell mit einer Base nachhelfen, aber bei meinem Gemisch ist es glücklicherweise nicht nötig. Es hat den ganzen Abend lang gehalten, ist nicht in die Lidfalte gerutscht & mein Freund meinte auch, die Farbe ist wirklich schön. 


Hier unten habe ich euch nochmal das Pigment abfotografiert. Habe ein bisschen mit dem Kontrast gespielt, damit ihr die goldenen Schimmer-Partikel besser sehen könnt. Der Orange-Stich von dem essence Pigment wurde von der anderen Farbe perfekt überdeckt und die Partikel, die ich darin haben wollte, sind vollständig vorhanden ! Ich bin glücklich mit diesem Ergebnis & werde es mit Sicherheit des öfteren auftragen.

Kommentare:

  1. Die zusammen gemischte Farbe gefällt mir ausgezeichnet gut! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab 4 Catherine Lacke :)

    Also wenn du die Labels haben willst gehst du auf die Startseite dann auf "Layout" und dann auf "Gadget einfügen" uns scrollst bis "Labels" kommt. :)

    AntwortenLöschen
  3. Das mit dem "groß & klein" entsteht je nachdem von selbst. Also je nach dem wie viel Artikel du einem Label zugeordnet hast. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Oja, mit Pigmenten hat man wirklich soooo unendlich viele Möglichkeiten! Eigentlich das Beste, was man so nehmen kann... ob als Lidschatten, Lippenstift, Rouge, im Nagellack. Einfach toll... und dann auch noch untereinander mischen! Deine Farbe ist wirklich hübsch geworden♥

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.